Vielfalt in Kinderbüchern – mit Sabine Bonewitz und Ulrike Weber (Stiftung Lesen)

4,99 

  • Welche Bedeutung haben Bücher und das Vorlesen für Kinder?
  • Warum ist es wichtig Vielfalt in Kinderbüchern sichtbar zu machen?
  • Wie kann man gemeinsam mit Kindern die Vielfalt in Geschichten und Büchern aufgreifen?
Auswahl zurücksetzen

Kinderbücher sind vielfältig – sowohl die Themen als auch deren Gestaltung. Doch wie kann auch die Vielfalt unserer Gesellschaft abgebildet werden? Ist es überhaupt wichtig das Thema aufzugreifen? Sabine Bonewitz und Ulrike Weber von der Stiftung Lesen geben in diesem Experteninterview umfassenden Einblick rund um das Thema Vielfalt in Kinderbüchern. Auf der Grundlage, welche Wirkung Kinderbücher haben, zeigen die beiden Expertinnen anhand von konkreten Beispielen auf, wie vielschichtig das Thema Vielfalt in Kinderbüchern in den verschiedenen Altersstufen aufgegriffen werden kann. In diesem Zuge wird auch betrachtet, welche Facetten das Thema Vielfalt haben kann. Dabei wird auch die Frage gestellt: Wie können pädagogische Fachkräfte durch das eigene Handeln Vielfalt beim Vorlesen aufgreifen.

Kursart: Experteninterview

Dauer: ca. 45 Min.

Laufzeit: 15 Tage ab Kaufzeitpunkt

Abschluss: Teilnahmebestätigung mit Zeitnachweis

Haben Sie noch Fragen zu unseren Kursen? Dann schauen Sie am besten einmal bei unseren FAQs vorbei. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Online-Kurse.

Laufzeit

Hinweis

Einen gekauften Kurs können Sie auf jedem beliebigen Gerät abrufen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vielfalt in Kinderbüchern – mit Sabine Bonewitz und Ulrike Weber (Stiftung Lesen)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top