Begabungen von Kita-Kindern unabhängig ihrer Herkunft erkennen und fördern – mit L. Pohlmeier und Dr. N. Seddig

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(0 Kundenrezensionen)

8,99 

  • Hohe Begabung, Hochbegabung – was steckt hinter diesen Begriffen?
  • Welche Bedeutung haben hierbei Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren?
  • Wie können Kinder mit hoher Begabung in der Kita gefördert werden?
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Die allermeisten Kinder in der Kita sind neugierig und wissbegierig und doch lässt sich bereits sehr früh bei manchen Kindern eine besondere Begabung erkennen. Das Thema Hochbegabung ist noch immer vorurteils- und klischeebehaftet. Im Experteninterview geht Marion Lepold mit den beiden Expertinnen der Karg-Stiftung, Lisa Pohlmeier und Dr. Nadine Seddig, dem Thema auf den Grund: Was steckt wirklich hinter dem Begriff? Wie können wir in der Kita bessere Möglichkeiten für eine Begabungsgerechtigkeit schaffen? Und wie können hohe Begabungen in der frühen Kindheit überhaupt erkannt werden? Lisa Pohlmeier und Dr. Nadine Seddig zeigen zudem Möglichkeiten auf, wie Kinder mit hoher Begabung in der Kita gefördert werden können.

Kursart: Experteninterview

Dauer: ca. 30 Min.

Laufzeit: 15 Tage ab Kaufzeitpunkt

Abschluss: Teilnahmebestätigung mit Zeitnachweis

Haben Sie noch Fragen zu unseren Kursen? Dann schauen Sie am besten einmal bei unseren FAQs vorbei. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Online-Kurse.

Informationsmaterial der Karg-Stiftung

Die Karg-Stiftung hat in einer kostenfreien Broschüre Fragen und Antworten zu hoher kognitiver Begabung im Kita-Alter zusammengestellt. 

Laufzeit

Hinweis

Einen gekauften Kurs können Sie auf jedem beliebigen Gerät abrufen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Begabungen von Kita-Kindern unabhängig ihrer Herkunft erkennen und fördern – mit L. Pohlmeier und Dr. N. Seddig“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top