Astrid Leska

Erzieherin, Motopädin & Marte Meo® Supervisorin

Astrid Leska ist Erzieherin und Motopädin, Traumafachberaterin und Marte Meo® Supervisorin. Vor mehr als 12 Jahren hat sie die KiB mobil GmbH gegründet, eine mobile Praxis für ganzheitliche Entwicklungsförderung.  Neben den mototherapeutischen Angeboten für die Kinder bietet sie Fachberatungen für Eltern und pädagogische Fachkräfte an, ist als Dozentin tätig und plant individuelle Inhouse-Fortbildungen für Kita-Teams und Träger. Als Referentin hat sie in den vergangenen Jahren auf bundesweiten Fachtagungen Vorträge gehalten.

Seit 2014 ist Astrid Leska zertifizierte Multiplikatorin des Landes NRW zur alltagsintegrierten Sprachbildung und -beobachtung in Kindertageseinrichtungen. Im Rahmen dieser Arbeit ist es ihr gelungen das Curriculum zur alltagsintegrierten Sprachbildung mit der Grundausbildung zum Marte Meo® Practitioner zu kombinieren. Durch dieses Format konnte sie Fachkräfte & Träger dabei begleiten, die Marte Meo® Methode prozessorientiert in den Alltag & Konzeption zu etablieren. In 2018 und 2019 wurden 6 dieser Kitas von Maria Aarts persönlich zu einer der ersten „Marte Meo® Kitas“ in Deutschland zertifiziert.

Angebote bei QiK

Scroll to Top