Einführung MotorikPlus – Beobachtung und Dokumentation psychomotorischer Kompetenzen (22.04.2021)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(0 Kundenrezensionen)

24,90 

  • 22.04.2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr
  • Trainerin: Renate Zimmer
  • interaktives Webinar
  • inkl. Teilnahmezertifikat

Bitte beachten Sie, dass Sie nur einen personalisierten Platz für das Webinar buchen können. Falls Sie mehrere Personen anmelden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an kundenbetreuung@qualitaet-kita.de 

Nicht vorrätig

MotorikPlus – Einführung in das Verfahren zur Beobachtung und Dokumentation psychomotorischer Kompetenzen von Kindern im Alltag von Kindertageseinrichtungen.

MotorikPlus stellt ein neues systematisches Verfahren zur Beobachtung der motorischen, sensorischen, sozialen, emotionalen und kognitiven Kompetenzen von Kindern vom ersten bis zum sechsten Lebensjahr dar. Es ist ähnlich aufgebaut wie BaSiK, dem bewährten Verfahren zur prozessbegleitenden Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen und liegt in zwei Versionen vor:  für Kinder unter drei Jahren (MotorikPlus-U3) und für Kinder über drei Jahren (MotorikPlus-Ü3). Neben der qualitativen Auswertung ist auch eine quantitative Auswertung möglich. Das Besondere an MotorikPlus ist das unmittelbare Ineinandergreifen von Beobachtung und Entwicklungsbegleitung bzw. Entwicklungsförderung.

  • Vorstellung des Beobachtungs- und Dokumentationsverfahrens MotorikPlus
  • Einführung in den Einsatz des Verfahrens
  • quantitative und qualitative Auswertung von MotorikPlus

90 Minuten

  • Computer mit stabilem Internet-Zugang
  • optional: eine (integrierte) Webcam und ein Mikro oder Headset

Passend dazu: MotorikPlus

MotorikPlus ist ein neu entwickeltes Verfahren zur Beobachtung und Dokumentation der motorischen sowie („Plus“) der sensorischen, sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklungsprozesse von Kindern im Alter von 1-6 Jahren in Kindertageseinrichtungen. Neben quantitativen und qualitativen Erkenntnissen soll MotorikPlus auch dazu beitragen, den Blick für die Möglichkeiten zur Unterstützung und Förderung der kindlichen Kompetenzen zu schärfen. Entsprechende Spiel- und Bewegungsanregungen werden aufgezeigt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Einführung MotorikPlus – Beobachtung und Dokumentation psychomotorischer Kompetenzen (22.04.2021)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top